wasserspiegel // elkmar schulze

Fotografie —

Sinnestäuschung

14. Mai bis 13. Juni 2015

 

Elkmar Schulze geb. in Hannover, lebt und arbeitet in Berlin.

 

"WASSERSPIEGEL" zeigt eine Auswahl von Bildern eines fotografischen Konzepts, das formal auf Verfremdung beruht, die bereits durch die Aufnahmetechnik erzeugt wird. Die Exponate der Ausstellung zeigen Fotografien, die als Spiegel des Realen Wasserflächen nutzen. Wasserflächen spiegeln in Bewegung; das Aufnahmekonzept nutzt die Winkel, dadurch entstehen täuschende Reflexionen, die Interpretationen über die Wirklichkeit inspirieren.

Hier finden Sie uns

Kulturclub Westend

Königin-Elisabeth-Straße 17 14059 Berlin-Westend

 

KCW Galerie in WuJia

Potsdamer Chaussee 87

14129 Berlin-Nikolassee

S1, S7 Mexicoplatz oder Wannsee, U3 Krumme Lanke; weiter mit Bus 118 Haltestelle Kurstraße

 

Kontakt

Rufen Sie an unter

+49 30 2066 7229

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© swb-berlin/ kcw